Einfache 30 Minuten Schmetterlingsbrötchen

Enthält Werbung – Mal ehrlich, was gibt es leckeres, als einen Sonntagmorgen mit warmen Brötchen? Mit diesem schnellem Rezept habt ihr in 30 Minuten frisch duftende warme Semmeln in Schmetterlingsform auf dem Frühstückstisch!

Ursprünglich stammt das Rezept aus der Becherküche – ein tolles Buch für Kinder! Darin werden alle Rezepte in Becherform gemessen und entsprechend gekocht bzw. gebacken. Die Schmetterlingsbrötchen essen wir total gerne und ich mache sie mittlerweile recht häufig. Sie gehen super schnell, brauchen keine Hefe und somit keine Wartezeit.

Bei mir in Oberfranken würde man diese Brötchen ja als Semmeln (= 2 Brötchen zusammen) bezeichnen. Aber ich habe nach vielen Jahren in Oberbayern gelernt, dass Semmeln und Brötchen hier quasi die gleiche Form haben…

Egal ob Semmeln oder Brötchen – sie schauen toll aus, sind kinderleicht und schmecken auch noch super!

30 Minuten Schmetterlingsbrötchen

Prep Time: 10 Minuten

Cook Time: 20 Minuten

Total Time: 30 Minuten

30 Minuten Schmetterlingsbrötchen

Zutaten

  • für 6 Brötchen
  • 400 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 3 TL Honig
  • 150 ml zimmerwarme Milch
  • 30 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Ei, davon das Eigelb

Anleitung

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten, bis auf das Ei in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken 5 Minuten zu einem geschmeidigem Teig verarbeiten. Ggf. Wasser oder Mehl hinzufügen, je nach Konsistenz.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech 6 gleiche Kugeln formen und platt drücken.

Mit einem Messer in der Mitte halbieren und umdrehen. Nun wieder in einer Schmetterlingsform zusammenfügen (siehe Bild).

schmetterlingsbroetchen2

Die Brötchen mit dem Eigelb bestreichen und im Ofen für ca. 20 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht euch Sandra!

https://schlemmerliebe.de/2019/02/17/einfache-30-minuten-schmetterlingsbroetchen/

 

 

 

 

 

One thought on “Einfache 30 Minuten Schmetterlingsbrötchen

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten (deine E-mail wird nicht veröffentlicht)*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.