Oopsie Sandwich – das schnelle Eiweißbrötchen

Oopsie, auch genannt Wolkenbrötchen sind eine tolle Sache! Warum? Ganz einfach, sie bestehen aus nur 3 Zutaten und sind in 20 Minuten fertig. Als Eiweißbrötchen sind sie eine tolle Alternative für Alle, die sich gesund ernähren wollen und dem einen oder anderen Kilo den Kampf angesagt haben!

Quark und Ei sind die Hauptzutaten und das Tolle ist, dass ihr sie so vielfältig belegen könnt. In meinem Fall gab es ein leckeres Sandwich mit Avocado und Ei – mit etwas Sesam habt ihr aber auch gleich eine Burgersemmel!

Natürlich ist die Konsistenz nicht mit einer klassischen Semmel vergleichbar. Aber sie sind so wunderbar fluffig und man hat eine tolle Alternative, gerade wenn man auf die Ernährung achtet.

 

Oopsie Sandwich – das schnelle Eiweißbrötchen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 25 Minuten

Kategorie: Herzhaft lecker

Oopsie Sandwich - das schnelle Eiweißbrötchen

Zutaten

  • für 1 Sandwich
  • 1 Ei
  • 50 Gramm Quark
  • Salz und Pfeffer
  • nach Belieben Kräuter
  • Belag nach Wunsch

Anleitung

Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Zunächst das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen.

In einer separaten Schüssel das Eigelb mit dem Quark verrühren und mit Salz, Pfeffer und nach Wunsch anderen Gewürzen vermischen.

Das steif geschlagene Eiweiß nun vorsichtig unterheben und mit einem Löffel leicht verrühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in 2 Häufchen aufteilen und etwas verstreichen (Form eurer Semmel / Sandwich)

Im Ofen für ca. 20 Minuten backen.

Etwas abkühlen lassen und vorsichtig lösen. Nach Wunsch belegen und genießen!

Guten Appetit wünscht euch Sandra

https://schlemmerliebe.de/2019/03/12/oopsie-sandwich-das-schnelle-eiweissbroetchen/

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten (deine E-mail wird nicht veröffentlicht)*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.